Bereitschaft zur Standaufsicht

Um weiterhin einen Schießbetrieb für Euch zu ermöglichen,

bedarf es Eurer aktiven Unterstützung.

 

Jeder der die Berechtigung zur Standaufsicht hat

wird gebeten sich als Aufsicht zu Verfügungubg zu stellen.

 

Da nicht mehr alle bisherigen Aufsichten zu Verfügung stehen, können sich nun alle Mitglieder die einen Aufsichten-Lehrgang gemacht haben, sich über den Kalender „Standaufsicht" für ein Zeitfenster einbuchen und als Aufsicht aktiv werden.

 

Bitte stellt Euch hier zur Verfügung, dass ein Schießen möglich wird und die Last auf mehrere Schultern verteilt wird.

Damit in den Ständen geschossen werden kann, muss jeweils eine Aufsicht in einem Stand anwesend sein!

 

 

    Wenn keine Aufsicht eingetragen ist kann ein Schießen nicht garantiert werden!